Die IBM SDK Java Technology Edition und IBM Runtime Environment Java Version 8 SR4FP10 weisen leider mehrere Schwachstellen auf, welche auch IBM Notes und Domino betreffen. Diese wurden in der IBM Java Version 8 SR5FP21 gefixt (Detaillierte Infos gibt’s HIER). Zwei der Sicherheitslücken weisen einen recht hohen CVSS (Common Vulnerability Scoring System) Base Score von über 8 auf. Wir empfehlen euch hier dementsprechend eure Systeme möglichst bald upzudaten.

 

Betroffene Produkte und Versionen sind:

- IBM Notes Standard Client 9.0.1 bis Notes Standard Client 9.0.1 FP10

- IBM Domino 9.0.1 bis IBM Domino 9.0.1 FP10

- Alle 9.0er Versionen von IBM Notes und Domino die älter sind, als die eben genannten

Hinweis: IBM Notes und Domino 10 enthält bereits Java Version 8 SR5FP21.

 

Lösung / Fixes:

Um die Sicherheitslücken zu schließen, könnt ihr euch für die neusten Fix Packs von Notes und Domino 9.0.1 die gepatchten standalone Java Versionen herunterladen. Dazu müsst ihr einfach unter dem folgenden Link nach unten scrollen und vom Reiter Notes auf den Reiter JVM wechseln.

 

Ihr wollt herausfinden, wie genau ihr die Standalone Java Version in eurem Notes Client und Domino Server austauschen könnt? Hier kommt ihr zur entsprechenden IBM-Support-Seite.
Falls ihr eine ältere Version von IBM Notes und Domino nutzt, könnt ihr eine Serviceanforderung an den IBM-Support stellen (Referenzcode: SPR ARUIB4TSEA), um ein Hotfix zu erhalten.

 

Wir hoffen, dass wir euch mit diesem Beitrag weiterhelfen konnten. Wenn ihr Schwierigkeiten beim Updaten der JVM habt, können euch unsere Admins bestimmt weiterhelfen. Ruft uns einfach an unter 05251 288160 oder schreibt uns eine E-Mail an info@itwu.de.

Neuigkeiten vom ITWU-Blog

Sparkassen-Firmenlauf 2019 – der Zweite Versuch

Ich hatte es im August 2017 ja versprochen: mein damals erster Sparkassen Firmenlauf, wird sicher nicht mein letzter sein! Und da ich mir im vergangenen Jahr von meinen geschätzten Kollegen einiges anhören muss...

HCL Sametime Limited Use 10 verfügbar

Seit Juni 2019 ist Sametime Limited Use in der Version 10.0 verfügbar. Dabei handelt es sich um die Basisversion von Sametime mit reiner Chat-Funktionalität (Also keine Datenübertragung, etc.).

 

...

Windows 2019 Support für Domino 10.0.1 mit dem Fix Pack 2

Mit dem Fix Pack 2 der Version 10.0.1 unterstützt der Domino Server nun auch den seit Ende 2018 verfügbaren Windows Server 2019 offiziell. Wir haben das Fix Pack für euch getestet und für gut und sicher befunden.

<...